AUTORIN

EINE GYNÄKOLOGIN REDET KLARTEXT

Ich heiße Dr. Sheila de Liz, und bin eine amerikanische Gynäkologin in Deutschland. Meine Familie und ich sind Mitte der Achtziger Jahren nach Deutschland gekommen, voller Schulterpolster und Big Hair.

In meiner gynäkologischen Praxis in Wiesbaden ist mir eins sehr früh ist eins aufgefallen, dass gerade in Deutschland eine grosse Nachfrage nach Wissen über den weiblichen Körper besteht. In meiner Praxis erlebe ich tagtäglich, dass einfache Basics fehlen. Noch zu viele Mädchen und Frauen haben Angst vor Dingen die in ihrem Körper vorgehen, weil sie sie nicht verstehen.

Ich bin hier, um das zu ändern. Es ist an der Zeit, Frauen über ihren Körper und Intimbereich aufzuklären, in einer unkomplizierten Sprache, die jeder versteht – und genau das mache ich jeden Tag. Mein Fach ist nämlich nicht schwerer als die Lindenstrasse oder komplizierter als Games of Thrones. Meine Mission ist es, Euch Eure einzigartige, fabelhafte Biologie beizubringen – eine Art Jamie Oliver der Gynäkologie.  Es gibt soviele simple Tricks und einfache Hacks, um unser Leben zu verbessern. Schließlich sind die meisten Frauen schlaue und neugierige Wesen, und schlau ist das neue schwarz.

Wir werden über Sex reden, über Liebe, und unser Körper. Und über sonst alles was schön und pink ist und glitzert. Eine gesunder Mensch braucht schließlich immer ein bißchen Glamour.

Ich freue mich, daß Ihr dabei seid!

Love,
Dr. Sheila de Liz

 

P.S.

Pille nicht vertragen, Periode spinnt, oder einfach nur der Freund? Schreibt mir! Ich werde jede Woche eine Frage veröffentlichen und beantworten ( ohne Namen natürlich!) – so haben noch andere Frauen was davon!